07.05.2015 - Archäologische Funde im Mittleren Schlossgarten

Ihr habt einen interessanten Termin? oder ein interessantes Thema? dann immer rein damit!
Benutzeravatar
LoB
Mitglied
Beiträge: 1550
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 14:28
Kontaktdaten:

07.05.2015 - Archäologische Funde im Mittleren Schlossgarten

Beitragvon LoB » So 3. Mai 2015, 16:38

http://www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de ... /20150430/
Archäologische Funde im Mittleren Schlossgarten
Vortrag im Turmforum am 07. Mai um 18:30 Uhr

Stuttgart | Kommunikationsbüro, 30.04.2015

Der Stuttgarter Schlossgarten erweist sich als wahre Fundgrube für Archäologen. Auf dem Areal, wo derzeit das Baufeld für den neuen Tiefbahnhof von Stuttgart 21 ausgebaggert wird, haben die Wissenschaftler die gut erhaltenen Reste eines römischen Gutshofes aus dem 2. und 3. Jahrhundert nach Christus entdeckt, eine sogenannte Villa Rustica.

20140923_Grabung_Schlossgarten4-Gabriel_Habermann.jpg

Zu den überraschenden Funden zählen römische Töpfer- und Ziegelöfen, die darauf hinweisen, dass die damaligen Bewohner nicht nur Landwirtschaft betrieben haben, sondern auch die damals nahe gelegene Römersiedlung in Bad Cannstatt mit Baumaterial und Keramik versorgten. Gleichzeitig haben die Archäologen die Spuren einer frühalamannischen Siedlung freigelegt, die aufgrund ihrer Seltenheit von überregionaler Bedeutung sind. Sie belegen, dass hier einst auch Germanen siedeln, nachdem die Römer Baden-Württemberg verlassen und sich an den Rhein zurückgezogen hatten.

In seinem kostenfreien Vortrag am 07. Mai 2015 um 18:30 Uhr im Turmforum im Hauptbahnhof Stuttgart berichtet Dr. Andreas Thiel vom Landesamt für Denkmalpflege über die bedeutenden archäologischen Funde und die neuen Erkenntnisse für die Siedlungsgeschichte der Landeshauptstadt.

Anmeldungen bitte unter veranstaltungenturmforumde mit dem Stichwort „Denkmalschutz“.
Stichwort "Denkmalschutz" und das von der DB - was ne Scheiße...
"[...]Distanz halten, sich nicht gemein machen mit einer Sache, auch nicht mit einer guten, nicht in öffentliche Betroffenheit versinken, im Umgang mit Katastrophen cool bleiben, ohne kalt zu sein.[...]" (Hans-Joachim Friedrich)

Dorina
Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: Di 31. Mär 2015, 13:23

Re: 07.05.2015 - Archäologische Funde im Mittleren Schlossga

Beitragvon Dorina » So 3. Mai 2015, 20:42

whaaaaat? Wer hätte gedacht, dass die Grünflächenverschandelung dann doch noch solche bedeutenden Funde zu Tage fördern würde.

Heißt das jetzt dass der Platz schon "vergeben" ist? XD
Was du morgen kannst besorgen das verschiebe nicht auf heute.

Benutzeravatar
LoB
Mitglied
Beiträge: 1550
Registriert: Sa 2. Nov 2013, 14:28
Kontaktdaten:

Re: 07.05.2015 - Archäologische Funde im Mittleren Schlossga

Beitragvon LoB » So 3. Mai 2015, 20:48

Heißt das jetzt dass der Platz schon "vergeben" ist? XD
Nö - das haben die doch mittlerweile schon alles platt gemacht was da gefunden wurde.
"[...]Distanz halten, sich nicht gemein machen mit einer Sache, auch nicht mit einer guten, nicht in öffentliche Betroffenheit versinken, im Umgang mit Katastrophen cool bleiben, ohne kalt zu sein.[...]" (Hans-Joachim Friedrich)

Benutzeravatar
GNUmatic
Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: Sa 13. Dez 2014, 18:31
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: 07.05.2015 - Archäologische Funde im Mittleren Schlossga

Beitragvon GNUmatic » Mo 4. Mai 2015, 02:53

Heißt das jetzt dass der Platz schon "vergeben" ist? XD
Nö. Das bedeutet dann wohl eher, daß es grünes Licht für den Abriss des kläglichen Rests der ehemaligen Bahndirektion gibt, weil die DB ja nun gerade wieder sooo viel für den Denkmalschutz getan hat.
Nebenbei: Der Bahnhof hatte nie einen Nord- oder Südflügel. Gab es nie. Alles nur Gerüchte und das mit dem Bahnhof als UNESCO-Weltkulturerbe ist natürlich erstunken und erlogen. Zumindest wohl, wenn man die Märchenonkel der DB zum Thema befragt... (Bäume gab es da auch nie. Da war schon immer ein Industriepark.) :roll:
Fazit NEUES FORUM (Bürgerbewegung Ost): „Wir wollten Gerechtigkeit und bekamen den Rechtsstaat“


Zurück zu „Themen und Terminvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder