17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Ihr habt einen interessanten Termin? oder ein interessantes Thema? dann immer rein damit!
herr-der-mails
Administrator
Beiträge: 798
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 20:56

17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon herr-der-mails » Mo 9. Dez 2013, 19:43

Hallo Leuts.

Was Blockupy für Frankfurt ist der alljährliche Naziaufmarsch nebst Polizei-wegfreimachen für Magdeburg.

für den 17.1. bis 18.1.2014 bräuchte ich hier in Magdeburg unterstützung.
Ausdrücklich angesprochen sind unsere Berliner und Hamburger filmer.

http://www.dielinke-sachsen-anhalt.de/p ... aufmarsch/
von jorgimd
Gründungsmitglied und seit 2011 bei cams21

Benutzeravatar
joergimd
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:25
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon joergimd » Mo 9. Dez 2013, 22:36

Der Magdeburger offene-Kanal www.ok-magdeburg.de ist auch Live mit dabei. Anfrage für gegenseitige Liveübernahme? Das cams21 streams mit Logo bei ok-magdeburg laufen und umgekehrt. Bei der Veranstaltung müsste dann von euch einer über das Internet www.ok-magdeburg.de zeitweise mit Untertitel auf cams21 legen.

denkt mal drüber nach.
tschau aus MD
joergimd
Joergimd

md.freifunk.net Knoten: CamsMD Kette

Benutzeravatar
Klangerzeuger
Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:22

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon Klangerzeuger » Do 9. Jan 2014, 10:04

@joergimd

1. Haben wir keine Infos über Beginn der Veranstaltung am 17. sowie 18.01.2014
2. Wird am 18. keiner vom Team Zeit haben, um irgendwelche Backoffice Dinge wie Untertitel ect. machen zu können. Vor allem haben wir auch keine Zeitangabe, wann am 17.01. begonnen werden soll.
2.1 Technisch ist nicht jeder von uns in der Lage, im Backoffice deine gewünschte Anfrage mit Untertitel usw. zu bewerkstelligen. Zudem ist auch nicht sicher, das diese 1-2 Personen dann genau am 17.01. zeit haben.
18.01. fällt sowieso bei uns aus.
3. Soll ein Blog Artikel mit Streamankündigung zu diesen Streams an den 2 Tagen raus, dann bitte Rechtzeitig, diesen auch als Entwurf speichern, damit wir ihn prüfen und frei geben können.
4. Warten wir dann erst mal ab, ob überhaupt Rückmeldung zur Freigabe Livestreamen kommt.
5. Schreibst Du alle deine Infos zu Veranstaltungen, z.b. diese hier http://www.linkezeitung.de/index.php?op ... &Itemid=58, in der letzten Zeit immer nur an unseren cams21.de Twitter acc öffentlich. Damit können wir nichts anfangen.
Musste mir jetzt mühsam aus den Tweets den Beginn der Demo am 17.01. raus suchen. Ist aber nicht meine Aufgabe.
Also Bitte neue oder nähere Infos zu Veranstaltungen immer hier, im dazugehörigen Thread posten. Dafür wurde ja das Forum hier eingerichtet. Dann haben wir einen besseren Überblick und es geht nichts wie bei Twitter (öffentliche TL) des öfteren verloren und unter.

Danke schon mal im voraus für deine Arbeit.
Twitter @Klangerzeuger https://twitter.com/Klangerzeuger
Bambuser Klangerzeuger http://bambuser.com/channel/Klangerzeuger

Mitglied seit 2011 bei cams21

herr-der-mails
Administrator
Beiträge: 798
Registriert: Sa 20. Apr 2013, 20:56

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon herr-der-mails » Do 9. Jan 2014, 11:33

die Termine mit näheren Infos erhalten wir, wie zuletzt besprochen hautsächlich via mal an Redaktion at cams21 ...
Gründungsmitglied und seit 2011 bei cams21

Benutzeravatar
Klangerzeuger
Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:22

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon Klangerzeuger » Do 9. Jan 2014, 12:06

@herr-der-mails

nein, eben nicht. dies ist derzeit nicht der fall.

@joergimd schreibt alles öffentlich an den cams21.de twitter account. liest hier überhaupt mal jemand alle texte komplett?
hab ich doch oben viewtopic.php?f=41&t=160#p1467 geschrieben, das es nicht so ist.

sonst würde ich mir ja hier nicht die mühe machen, und das alles schreiben.
joergi weiß von mir per DM bescheid. er meldet sich heute abend hier. gibt nämlich planänderungen von ihm. und diese infos kamen nicht per mail, sondern via twitter öffentlich.

entweder wir machen es per mail, forum oder twitter. aber alles geht nicht.
und ich bin fürs forum. wozu habe wir es denn, mit diesem bereich, für freie streamer?!
sonst hat man ja überhaupt keine übersicht mehr, wenn alleine von einem freien streamer die infos per mail, twitter oder sonst wo landen.
da übersieht man schnell sehr viel.

oder hast du @herr-der-mails nun von joergis planänderungen per mail etwas mitbekommen? ich denke nicht. denn sie wurden getwittert. und selbst da scheint kaum jemand ein auge auf unseren cams21.de twitter acc zu haben.
es ist auch nicht meine aufgabe, hier solchen dingen hinterher zulaufen. dafür habe ich keine zeit. aber ich mach es nun mal. weil es sonst niemand tut.
das sollte eigentlich eine selbstverständlichkeit sein, das es geregelt abläuft, und man nicht suchen muss.


tweets von @joergimd an cams21.de acc

1. @cams21de schaut öfter mal in den Kalender. Kurzfristige teilgeplante streams. 11.1. 12.1. 17.1. 18.1. 22.1.
10:55pm · 8 Jan 14 · TweetDeck

11:52am · 9 Jan 14 · web
2. DM an mich (heute)
Bin ab komm. Montag 1monat in hannover. Kesselwaerterschulung. Daher. 12.1.,17.1.,18.1.,22.1. Kurzfristig von hannover aus.

tweet von Magdeburg Nazifrei @MD_Nazifrei
2. Magdeburg Nazifrei
@MD_Nazifrei
Am 18.01. wird auch #Cams21 Magdeburg mit vor Ort sein und live für #mdnazifrei im Internet übertragen.
11:52am · 9 Jan 14 · web






so, @herr-der-mails , kam das per email bei dir an? ich denke nicht.
Twitter @Klangerzeuger https://twitter.com/Klangerzeuger
Bambuser Klangerzeuger http://bambuser.com/channel/Klangerzeuger

Mitglied seit 2011 bei cams21

Benutzeravatar
joergimd
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:25
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon joergimd » Do 9. Jan 2014, 23:08

moinmoin oder juten abend allerseits.
nach 14 stunden Arbeit dann hier noch Mediensachen.

Also der reihe nach.

Tagesdaten sind auch im Kalender.

samstag 11.1. Podiumsdiskussion "ziviler Ungehorsam in Magdeburg" 19:00 Uhr Rathaus Magdeburg Livestreamerlaubnis von "blockmd" und seit heute auch von der Magdeburger Stadtratsfraktion der Linken/Tierschutzpartei. Streamseite ist erstellt.

sonntag 12.1. Klappt nur, wenn Laptop am 11.1. durchhält: Noch keine Streamseite erstellt da ungewiss.

Informationsabend von mdnazifrei 18:00 Uhr
Das Polizeirecht im Verhältnis zur Versammlungsfreiheit
Ein Vortrag von Rechtsanwalt Paulo Dias über Versammlungs- und Polizeirecht im Bezug auf die Proteste gegen den Naziaufmärsche am 18. Januar in Magdeburg.

Themen:
- Was ist Polizeirecht?
- Die Anwendbarkeit von Polizeirecht vor-, nach- und während Versammlungen
- Welche Rechte habe ich als Versammlungsteilnehmer_In bei Versammlungen?
- Wie verhalte ich mich und wie sehen meine Rechte aus?
- Die rechtliche Bewertung von Sitzblockaden
- Aktuelle Urteile
BUND, Olvenstedter Str. 10, 39108 Magdeburg

freitag 17.1. noch keine Streamseite erstellt.
18:00 Uhr Magdeburg HBF Vorabenddemo zum Naziaufmarsch http://zkstuttgart.blogsport.de/2013/12 ... iderstand/
wegen geplanter Kesselwärterschulung in Hannover ist dieses eher unwahrscheinlich das ich es übertrage.

samstag 18.1. Streamseite kommt noch
ab ca. 11:00 Uhr bis ??? aus dem ganzen Stadtgebiet von Magdeburg. Da mach ich dann mal fahrradmäßig den Hansolo.
weitere Infos: http://magdeburg-nazifrei.com/
bei Magdeburg-nazifrei bin ich offizieller angemeldeter Filmer und Liveübertrager. Live kleines Bild und wenig Bandbreite mit Handy. Aufzeichnung und besserer Qualität ohne Gesichter mit Camcorder. Camcorderaufnahmen werden erst von mdnazifrei gegengesehen bevor die rausgehen.

Mittwoch 22.1. Ungewiss wegen Kesselwärterschulung in Hannover und Veranstaltung in Magdeburg.

Friedrich-Ebert-Stiftung
18.00 - 20.00 Uhr im Roncalli Haus in Magdeburg. Zum Thema "Geschichte und Politik" freuen wir uns auf das Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Böhmer, Ministerpräsident a.D. Sachsen-Anhalt, und Kurt Beck, Ministerpräsident a.D. Rheinland-Pfalz. Moderiert wird die Veranstaltung von Katrin Budde, Landes- und Fraktionsvorsitzende der SPD Sachsen-Anhalt.

so jetzt habt ihr die diversen infos.
da wo der stream fest ist gibt es auch eine Streamseite. wo es nicht fest ist, und ich doch streame packe ich kurz vorher in bambuser noch das entsprechende prerollbild rein.


die diversen sachen hatte ich jeweils auch an redaktion geschrieben ohne kurzantwort das es irgendeiner gelesen hat. Daher auch noch auf den diversen anderen kanälen.
Ich denk mal das dürfte fürs erste reichen.
tschaui und gut nacht
Jörg
Joergimd

md.freifunk.net Knoten: CamsMD Kette

Benutzeravatar
Klangerzeuger
Mitglied
Beiträge: 925
Registriert: Di 5. Nov 2013, 17:22

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon Klangerzeuger » Do 9. Jan 2014, 23:45

Blog Artikel 11.01.14 Podiumsdiskussion “Ziviler Ungehorsam in Magdeburg” derzeit auf Freigabe wartend, kann ich am 10.01. sowie 11.01.14 nicht anschauen und somit nicht rechtzeitig freigeben, da ich keine Zeit habe.

Wer macht das morgen mit dem Blog Artikel für Samstag?
Twitter @Klangerzeuger https://twitter.com/Klangerzeuger
Bambuser Klangerzeuger http://bambuser.com/channel/Klangerzeuger

Mitglied seit 2011 bei cams21

Benutzeravatar
joergimd
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:25
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon joergimd » Mo 13. Jan 2014, 21:16

hallo leuts.

meine 2 nächsten Streamseiten:

17.01.2014
18.01.2014

bitte drüberschauen und gemeinsam bitte am 15.1. raus.

Fahrrad fertig.
Handy bambuser-app mit Titel fertig. GPS wird meistens an sein.
Notebook-zusatzakku mit USB-Handyladekabel fertig aufgeladen.
notebookakku+Handy zusammen dürfte mehr als 24 Stunden live nonstop halten.
Camcorder mit 11 Stundenakku fertig.
Dann lasset die alljährlichen Magdeburger Nazi Katz und Mausspiele beginnen. Wer ist der schärfere Nazi? Polizei? Böblinger Prügelbulle? oder die Rosenheimer-SEKler

Camcorder zeichnet scharf auf was geht. Gesendet erst nach durchsicht und rausschneiden von Bündniss MD-Nazifrei.
Laptop kommt NICHT mit.
Joergimd

md.freifunk.net Knoten: CamsMD Kette

Benutzeravatar
joergimd
Mitglied
Beiträge: 175
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 20:25
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: 17.1. bis 18.1.2014 Magdeburg Naziaufmarsch

Beitragvon joergimd » Fr 17. Jan 2014, 19:54

17.1. hat nicht geklappt. Auto nach 1 Monat reparatur wieder aus Werkstatt geholt. Montag zur Kesselwärterschulung nach Hannover.

18.1. geh ich gegen 13:00 Uhr live.

Blockadeorte werden hier in MD ab ca. 9:00 Uhr besetzt.
Nazis haben sich bisher für 12:00 Uhr am Bahnhof Magdeburg-Neustadt verabredet. Dort sind bereits 2 Gegendemos und Blockaden nebst Jüdischer Synagoge mit 3 Reihen Menschenkette drumherum.

Also auf ein gutes gelingen.
Tschaui Jörg

cams21 freie Medien
Sender Magdeburg

Ab Montag für 1,5 Wochen in Hannover vielleicht sogar was Live aus Hannover.
Kesselwärterschulung
Joergimd

md.freifunk.net Knoten: CamsMD Kette


Zurück zu „Themen und Terminvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder